Felgen

Felgen

Felgen

 

Die Felge muss sowohl mit dem Reifen, als auch mit der Radaufnahme an der Achse zu 100% übereinstimmen. Neben Felgenbreite, Durchmesser und Lochzahl, müssen Lochkreisdurchmesser, Mittellochdurchmesser und die Einpresstiefe beachtet werden.

Auch die Radbolzen müssen zu 100% die technischen Voraussetzungen für die jeweilige Felge erfüllen. Besonders zu beachten sind die Unterschiede „Kegelbund“ (meist für Alufelgen) oder „Kugelbund“ (meist für Stahlfelgen), sowie die Länge und das Gewinde der Radbolzen.

LUCKY CAR achtet auf die fachmännische Montage der Räder. Zunächst werden Radbolzen/-muttern - solange die Räder frei angehoben sind – kreuzweise handfest angezogen, wenn die Räder wieder belastet sind mit einem Drehmomentschlüssel nachgezogen.

 

Wir führen Felgen von ALCAR:

ALCAR ist Europas Nummer 1 im Nachrüstmarkt für Stahl- und Leichtmetallräder. Die österreichische Unternehmensgruppe ist in 14 europäischen Ländern mit den Alu-Rad-Eigenmarken AEZ, DEZENT, DOTZ und ENZO präsent.

Head Office

Lucky Car Franchise & Beteiligung GmbH
Seilergasse 8, 1010 Wien

Lucky Car Autoservice GmbH
Seilergasse 8, A-1010 Wien

Email

office@lucky-car.at

Lucky Standorte

Lucky Car Standorte finden Sie in ganz Österreich!

Lack & Karosserie
KZF-Mechanik

Lucky Jobs

Sie sind auf der Suche nach einer neuen Herausforderung?
Wir suchen laufend qualifizierte und ambitionierte MitarbeiterInnen für unsere Standorte.
Zur Karriere Seite

Lucky Partner

Wir suchen Franchisenehmer in ganz Österreich.

Treten Sie mit uns in Kontakt!

Lucky Info

Kostenlos und unverbindliche Beratung zur Lehrlingsausbildung:
Link zur WKO Seite

 

schaden melden auto